Verpflegungsmanager (Diätküchenleiter) (m/w/d) in Teil- und Vollzeit

Die Privatklinik Klinikum Schloss Lütgenhof ist eine psychosomatische Akutklinik, die nach dem Konzept der Personalen Medizin arbeitet. (Integrierte Psychosomatik, Innere Medizin, Psychotherapie).

Wir behandeln Patienten (m/w/d) mit den verschiedensten psychosomatischen Erkrankungen. Diese umfassen z.B. Ess- und Angststörungen, Schmerz- und Schlafstörungen sowie Depressionen und Stressfolge-Erkrankungen. Darüber hinaus werden in unserer Klinik Patienten (m/w/d) mit beispielsweise internistischen Erkrankungen (z.B. Bluthochdruck, Diabetes Mellitus) behandelt.

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionelle Planung und engagierte Mitarbeit bei der Umsetzung unserer betrieblichen Projekte
  • Aufbau und Entwicklung des Verpflegungssystems
  • Erstellen des Verpflegungsangebotes nach den Richtlinien der DGE
  • Enge Zusammenarbeit mit der Ernährungsberatung und anderen Bereichen
  • Betriebswirtschaftliche Führung von Küche und Servicebereich
  • Verantwortlicher Umgang mit gesetzlichen Vorschriften
  • Hausspezifische Entwicklung und Umsetzung der HACCP Vorgaben
  • Anleitung, Schulung und Qualifizierung der Mitarbeiter aus anderen Bereichen
  • Perspektivische Ausrichtung auf die Anerkennung als Ausbildungsküche
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Ihre Voraussetzungen

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Koch (m/w/d) bzw. gleichwertige Abschlüsse
  • Kenntnisse in der diätischen Versorgung verschiedener Personengruppen
  • Einschlägige Berufserfahrung und mehrjährige Führungserfahrung
  • exzellente fachliche und soziale Kompetenz sowie ein hohes Maß an Patientenorientierung
  • Teamfähigkeit und Flexibilität in selbständiger und lösungsorientierter Arbeitsweise
  • großes Engagement und nachhaltige Eigeninitiative beim Aufbau neuer Strukturen

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit einer, der Aufgabe entsprechenden angemessenen Vergütung
  • Wöchentliche interprofessionelle Teamsitzungen, Fortbildungen und Fallbesprechung, die es Ihnen ermöglichen, sich persönlich multidimensional weiterzuentwickeln
  • Regelmäßige interne Supervisionen und Intervisionen
  • Ästhetisches, warmherziges, wertorientiertes und salutogenetisches Arbeitsmilieu

Für weitere fachliche Informationen zur Stellenausschreibung steht Ihnen unsere Wirtschaftsleitung Frau Gehrmann unter Tel. 038826- 150 000 23 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Klinikum Schloss Lütgenhof
Frau Anett Kofeldt
Leitung Personal-Verwaltung
Ulmenweg 10
23942 Dassow
E-Mail: bewerbung@klinikum-sl.de