Zeit für Leben.

Freuen Sie sich auf unser kompetentes Team!

Jameda Patientenbewertungen

Das sagen unsere Patienten

Das Klinikum Schloss Lütgenhof auf Proven Expert

Das Klinikum Schloss Lütgenhof auf Google

18 Google-Rezensionen
4.8

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Ein zu Hause auf Zeit - das trifft es. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit aller (!) Akteure, eingebunden in die personale Medizin, und der wertschätzende Umgang mit der Person, die als Patientin im Mittelpunkt steht - sowie auch untereinander- entfalten eine außergewöhnlich positive Wirkung. Therapeutisch und Co-Therapeutisch erfolgt eine hochindividuelle und sehr professionelle medizinisch-psychologisch-pflegerische Begleitung, die von einer ausgesprochen wertvollen und transparenten Kommunikation getragen wird. Das therapeutische Spektrum und die umfassende Geduld im Genesungsprozess, die Möglichkeiten auszuprobieren und Erfahrungen zu intergrieren, sind ein Schatz, den es so nirgends gibt. In diesem besonderen Klima von Wertschätzung, therapeutischer Vielfalt und Personenzentrierung ist es möglich zu genesen und danach deutlich gestärkt zurück zu finden in den eigenen Lebens-Alltag. Getragen von der Mitpatientinnen-Gemeinschaft, gemeinsamen Erfahrungen, einer verbindenen Sprache in der Klinik und dem Gefühl, stets angenommen zu werden, so, wie man ist, machen diese Klinik zu einem einzigartigen Ort!!! Herzlichen Dank für all das!

Anonym auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

War am Ende meiner Kräfte - psychisch wie auch physisch. Bin mit Rollator ins Klinikum gekommen und schon nach 1 Wocher konnte ich gut die angebotenen sportlichen Aktivitäten mitmachen und mich ohne Rollator bewegen. Es war so wohltuend vom gesamten Personal sowie auch von Prof. Xxxxx als Mensch wahrgenommen zu werden und die Wertschätzung, die jedem Menschen entgegengebracht werden sollte, spüren und annehmen zu können. Die Vielzahl der angebotenen Therapien möchte ich auch besonders hervorheben.

Ich kann diese Klinik nur jedem empfehlen.

Anonym auf Jameda

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Der Aufenthalt im Klinikum übertraf meine positivsten Erwartungen in jeder Richtung. Schon beim überaus freundlichen Empfang nach der Anreise verspürte ich dieses schöne Gefühl, nicht nur angekommen, sondern willkommen zu sein. In den ersten Tagen staunte ich nicht schlecht über die absolut professionelle Art, mit der hier Patienten untersucht, beraten und regelrecht umsorgt werden. Jeden Tag erhält man seinen Therapieplan auf einem Tablet, das auch wichtig ist für das Ausfüllen vielseitiger Fragebögen. Diese Art sensibler Persönlichkeitsergründung gestattet es dem Klinikpersonal, ganz individuelle Betreuungspläne zu entwickeln.

Alle Therapien werden von höchst motivierten, weil handverlesenen Therapeuten hingebungsvoll gestaltet. (Auf die Aufzählung meiner Favoriten verzichte ich hier nur aus Platzgründen.) Die zahlreichen, aufopferungsvoll agierenden Schwestern sind stets zuvorkommend und haben jederzeit einen freundlichen, bei Bedarf auch aufmunternden Spruch auf den Lippen. Das dezent und fachkundig agierende Küchenpersonal tut sein Bestes, um alle gesund und ausgewogen zu ernähren. (In der Klinik bin ich auf meine vorgerückten Tage noch zu einem bekennenden Fan veganer Rezepte geworden!) Und auch das Reinigungspersonal begrüßte einen jeden Morgen mit einem Lächeln. - Wie es bei einem derart aufwendigen Betreuungsschlüssel geschafft wurde, die in dieser Zeit nicht ausbleibenden, krankheitsbedingten Ausfälle geräuschlos zu kompensieren, nötigt mir als nicht unerfahrenem Leiter ebenfalls größten Respekt ab.

Ich kann mir tatsächlich kein höher stehendes und gelungeneres Konzept als die in Schloß Lütgenhof Hof praktizierte Patientenbetreuung vorstellen. Meine besten Wünsche gelten diesen schützenden Mauern, die so gar nichts Weltabgewandtes an sich haben, sondern als Rückzugesgebiet alles dafür tun, dass die Anvertrauten körperlich stabil und mental gestärkt ihren Weg zurück ins Leben finden!

Gerald Fauth auf Google

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

4 Wochen Schloss Lütgenhof haben mir mein Leben zurück gegeben. Bei mir hat die Bibliotherapie den Schalter umgelegt, der meine Welt wieder mit Licht und Farbe füllte. Ich hatte mir vorgenommen, die Vielfalt der Angebote auch zu nutzen. Heute kann ich sagen: mir geht es physisch und psychisch so gut wie seit 20 Jahren nicht mehr. Ob nun Physio-und Sporttherapie (hier besonderen Dank an Frau Gall, Frau Sass und Herrn Lorey) oder Kunst, Musik-, Foto- und Theatergruppe: sowohl im Einzel- wie auch Gruppensetting traf ich auf kompetente Therapeuten. Toll fand ich besonders die heitere Stimmung im ganzen Haus und das hilfreiche Feedback der Mitpatient*innen.

Das Konzept der Klinik als Ganzes hat meine Erwartungen weit übertroffen. Dass ich unverschämtes Glück mit dem herrlichen Oktoberwetter hatte, kam als Sahnehäubchen obendrauf. Als Arzt und Psychotherapeut im Ruhestand bin ich selber "vom Fach" und habe die Klinik wegen des Behandlungskonzepts ausgewählt, das mich dann auch in der Realität überzeugt hat.

Ulrich H. auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Die personale Medizin des Prof. Danzer in der der Mensch im Vordergrund steht, wird vom gesamten Mitarbeiterstab nicht nur als Beruf, sondern als Berufung ausgeübt und gelebt! Hier fühlt man sich sofort wohl und auch ernst genommen. Mit viel Einfühlungsvermögen gehen besonders die Psycholog:Innen und Psychotherapeut:innen mit den Sorgen/Problemen der Patient:innen um. Immer in guter Erinnerung werde ich den "Musik-und Klangtherapie-Engel" Frau Theresia Bosch behalten, die in Zusammenarbeit mit Dr. Harting und der HNO-Klinik der Uniklinik Lübeck/Kiel meinem langen Leiden unter dem "Dauergast" Tinnitus ein fulminantes Ende bereitete. Welch eine Erleichterung, Erlösung und Rückgewinnung von Lebensqualität! Insbesondere erwähnen möchte ich auch die vielseitige und vielbringende Sporttherapie bei Herrn Loosen, die wohltuende Lymphdrainage und Physiotherapie in angenehmster und freundlichster Atmosphäre bei Frau K. Gall und eine äusserst freundlich/angenehme und hilfreiche Psychotherapeutin Frau S.Rück sowie weitere interessante und abwechslungsreiche Therapiebereiche wie Ernährung, Kunst, Pflanzen und Blumen sowie Biblio und Theater haben meinen sechswöchigen Aufenthalt zum Erfolg geführt und zu einem bleibenden Erlebnis gemacht. Mit Hilfe dieser großartigen Therapeuten und in diesem einzigartigen Ambiente kann man nur gesund werden! Gerne wieder einmal in Zukunft werde ich Gast im Schloss Lütgenhof sein!

Thomas Stockel auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Alles in allem war mein Aufenthalt im Schloss Lütgenhof sehr gut und professionell, ich hätte mir keine bessere Umgebung zur Genesung vorstellen können. Das Therapieangebot ist sehr groß und abwechslungsreich, die Unterbringung und Verpflegung waren sehr gut, alle Mitarbeiter ausnahmslos freundlich und immer hilfreich. Ich kann diesen Ort sehr empfehlen und würde, wenn nötig, jederzeit wieder herkommen.

Anonym auf Jameda

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

7 Wochen voller Empathie, Annahme, Freude, Bestärkung, Kompetenz, Hilfsbereitschaft und soooo vieles mehr … in meinem Zuhause auf Zeit!!!
Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass sich in unmittelbarer Nähe ein solch wunderbarer Ort zur Heilung befindet.

Von der ersten Minute an fühlte ich mich trotz all meiner seelischen Sorgen und Konflikte angekommen und taufgenommen. Ich fühlte sofort, hier kann und werde ich gesunden!!! Ich konnte mir im Vorwege nicht vorstellen, dass all die positiven Rezensionen stimmen, aber es ist so!!! Ich bin jetzt 5 Wochen wieder zu Hause & das Schloss ist weiterhin permanent in meinem Herzen („Heute hier, morgen dort …). Ich habe unglaublich viel erkannt, gelernt und vor allem: gelacht!!! Die Mitpatienten (sowie das gesamte Personal) machen einen Aufenthalt zu einem (anhaltend) unvergesslich positiven Erlebnis!!!
Und falls einmal der Moment kommen sollte, in dem ich eine Auffrischung benötige, werde ich nicht zögern, in „unser“ Schloss zurückzukehren.

DANKE für die wohltuende Zeit!!!

Ich kann nur jedem, der in einem seelischen Tief steckt, wärmstens empfehlen, den Kontakt mit dem Personalmanagement aufzunehmen (schon ein solcher Erstkontakt tut soooo gut)!

Schloss Lütgenhof wird immer mein Zuhause auf Zeit bleiben!!!

J. auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Für mein Krankheitsbild, Panikattacken und Angstzustände war das Klinikum Schloss Lütgenhof genau die richtige Adresse. Es dauerte nicht lange, da hatte sich in der angenehmen Atmosphäre eine Art Familienleben mit der anderen Patienten entwickelt, geprägt von gegenseitiger Rücksicht, Empathie und Verbundenheit. Die Therapeuten wie die Therapien sind hoch professionell und in dieser Art und Zusammenstellung wohl einzigartig. Schnell ist mir hier bewusst geworden, dass man sich professionelle Hilfe holen sollte um eine weitere Verschlechterung seines Zustandes zu verhindern.

Anonym auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Ich war als Schmerzpatient im Klinikum Schloss Lütgenhof und fühlte mich vom ersten Tag an gut aufgehoben. Die Fülle an Therapien und neue Ansätze in der Medikation haben mich ein ganzes Stück vorwärts gebracht. Vielen Dank hiermit allen Mitarbeiter*innen für ihre Freundlichkeit.

Mirko F. auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Ich kann einfach nur Danke sagen an alle die hier am Arbeiten sind,ich war vom 03.11.2021-26.02.2022für 4Monate hier und bin fast ein neuer Mesnsch.Egal ob die Ärzte oder die Therapeuten oder die Schwestern oder die Mitarbeiter alles im allem hervorragende Leute.Wie gesagt ich kann nur Danke Danke Danke sagen.

Benjamin Schäfer auf Google

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Von der ersten Minute an, fühlte ich mich gesehen und verständnisvoll aufgenommen. Alle Professionen arbeiten gut koordiniert zusammen und gestalten den Aufenthalt und die Therapien so individuell wie möglich an den/die Patient*in angepasst. Besonders die Vielfalt an Kreativtherapien, sowie Einzel- und Gruppentherapien bieten die Möglichkeit sich intensiv mit der eigenen Person auseinanderzusetzen. Einen ganz herzlichen Dank an das gesamte Team des Klinikums für seine Begleitung!!!

Anonym auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Ich wurde noch nie so allumfassend behandelt, persönlich ernstgenommen und von jedem freundlich ernstgenommen wie im Schloß Lütgenhof. Meine Beschwerden haben sich deutlich verbessert und die unterschiedlichen Insperationen die ich erhalten habe, hallen lange nach. Die Lage der Klinik ist einzigartig schön.

Anonym auf Jameda

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Ein wunderbarer Ort, an dem man sich sicher und geborgen fühlt, umsorgt und verwöhnt. Von Menschen als ganzer Mensch gesehen und angenommen wird. An dem man sein kann und Teil einer Gemeinschaft ist, die ihresgleichen sucht. Therapeuten, die einfühlsam und kreativ beim Suchen und Gehen neuer Wege helfen. Ein Ort, der heilt.

Klein-Rathke auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Nach einer langen Reihe belastender Ereignisse haben mir 4 Wochen im Klinikum Schloss Lütgenhof mein Leben zurück gegeben. Das vielfältige therapeutische Angebot lässt jeden seinen eigenen Weg zur Gesundung finden. Mir geht es physisch und psychisch so gut wie seit 20 Jahren nicht mehr. Nirgendwo sonst gibt es ein derart umfassendes therapeutisches Angebot.

Ulrich Hammerla auf Google

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Das Klinikum Schloss Lütgenhof ist ein magischer Ort und war für mich persönlich trotz des Anlasses ein Geschenk. Prof. Danzers Philosophie der personalen Medizin wird nach meiner Erfahrung wirklich gelebt und ich hatte immer den Eindruck, dass ich als Mensch behandelt wurde und meine Genesung im Mittelpunkt stand. Dies liegt am wunderbaren Ort, dem breiten Therapieprogramm, aber vor allem an den tollen Menschen.

Anonym auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Ich war für 3 Wochen im Klinikum. Es war wirklich eine wunderbare und erholsame Zeit. Das Essen, die Therapien und das komplette Team des Schloss Lütgenhof, alles war wirklich top. Diese Klinik ist absolut zu 100% zu empfehlen. Vielen Dank an das gesamte Team.

Andreas auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Von der 1. Stunde an fühlte ich mich dort im Schloss sehr wohl und zu Hause. Alle haben einen freundlich gegrüßt und das Personal einen sofort mit Namen abgesprochen - wie schaffen die das, sich so viele Namen so schnell zu merken ? Auch hatte ich das Gefühl, sämtliche Mitarbeiter dort, vom Reinigungspersonal, Küche, Bedienung, Gartenpflege, Hausmeister, Rezeption, Verwaltung, Therapeuten, Krankenschwestern, Ärzte ... bis zu den Ausführenden bei Sonderveranstaltungen ... arbeiten und agieren dort nicht nur, sondern sie leben ihre Arbeit, leben das, was sie tun, sie leben das Klinikum Schloss Lütgenhof mit Leib und Seele. Man(n) (und Frau) kann sich nur herzlich bedanken bei Allen, die dort sind. Die Therapien mit viel Personaleinsatz bringen einen zur Ruhe und zum Nachdenken, sind aber auch manchmal für Körper und Geist anstrengend - aber es soll einen ja auch weiterbringen - und das tut es!

Klaus auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Klinikum Schloss Lütgenhof ist ziemlich außerordentlich in der deutschen Kliniklandschaft. Der individuell auf jede Person abestimmte Umgang des gesamten Teams der Klinik mit uns Patientinnen ist glaube ich einmalig. Die Mischung aus Kreativ-Therapien von sehr individuellen und besonderen Menschen angeboten und psychologischen Gruppen- und Einzelsettings ist wundervoll wirksam und stärkend. Für mich und viele meiner Mit-Patientinnen war der Aufenthalt eine Entdeckungsreise zu uns selbst, die sehr berührt hat und über das, was wir an "Heilung" für unsere akuten Lebenskrisen erwarteten, weit hinaus ging.

Mairim Gnidde auf Google

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Die Zeit im "Schloss" wie wir Patientinnen bald alle sagten war für mich eine besondere Erfahrung. Die weit über das, was ich mir von dem Klinikaufenthalt erhofft hatte hinausweist. Nach der Pflege und dem Tod beider Eltern kam ich mit Burnout und depressiver Grundstimmung ins Klinikum. Ich wollte einfach wieder zu Kräften kommen und "mein normales Leben" zurück haben. Der Ansatz der personalen Medizin hat mich schnell überzeugt und begeistert. Der lebendige und kreative Mix aus Tiefenpsychologischen Gesprächsgruppen und Einzeltherapie, kunsttherapeutischen Angeboten vom Feinsten (für mich persönlich war Bibliotheraphie eine Entdeckung), der zugewandten, menschlichen und oft auch humorvollen Betreuung durch die Co-Therapeutinnen wie die Schwestern passender weise genannt werden und der Solidarität unter uns Patientinnen hat in uns Allen das Schönste und Lebendigste wieder wachgeküsst, was wir so in uns tragen. Unsere jeweils persönlichen Lebensgeschichten konnten wir respektvoll angucken und nicht förderliche Lebenssätze verändern. Viele haben neue Dinge für sich entdeckt, wie Fotografieren, Kunst oder Theater, die wir mit nachhause nehmen konnten. Die Möglichkeit, sich in der Gruppe Planten und Blomen mit Natur, Garten, Heilkräutern und Parkgestaltung zu beschäftigen ist etwas Besonderes. Das Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist bei Heilungsprozessen stand immer im Fokus. Ich hatte bei der Begleitung meiner Eltern sehr, sehr schlechte Erfahrungen mit Krankenhäusern gemacht. Das es Kliniken gibt, die so ganz anders, human, klug und in Teamwork versuchen, mit Menschen die in eine problematische Lebenslage geraten sind einen Weg zu finden, sich dem eigenen Leben wieder positiv zuzuwenden war eine echte Entdeckung! Der schöne Park um die Klinik, die sutsche fliessende Stepenitz direkt vor unseren Fenstern, Kraniche und nächtliche Fuchsbesuche tun das ihrige, um sich wohl und zuhause zu fühlen. Natürlich muss auch das Essen erwähnt werden, das gehört sich so und ja! Auch das Essen ist sehr lecker, gesund und das Team in der Küche phänomenal freundlich. Wenn man gerne Sahnetorten mag, muss man sich halt mal abmelden und einen Ausflug machen. Ich kann sagen, dass ich mehr mitgenommen habe, als "mein altes Leben" wieder so zu führen wie vorher. Es ist etwas Neues dazugekommen, was ich nicht mehr missen möchte.

Edding auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Ein Haus in wundervoller Lage, ein Ort zum Wohlfühlen, hier regieren hohe Kompetenz, Menschlichkeit, Wertschätzung, Individualität, Therapieprogramme auf höchstem Niveau. Hier wird auch körperlich sehr genau hingeschaut, multidisziplinär gedacht und gehandelt, die unterschiedlichen Therapieformen ergänzen sich zu einem allumfassenden Gesamtprogramm, das individuell abgestimmt wird.
Alle Mitarbeiter:innen bis zur Chefetage schaffen eine angenehme und liebevolle Atmosphäre , in der man gesunden kann. Ich kam in einer sehr schweren Krise und Krankheit meines Lebens, bin sehr gestärkt wieder gegangen, habe einige schwere Themen im wahrsten Sinne "dort gelassen" und profitiere immer noch von all dem Erlebten und Gelernten, Im Rückblick war es eine der wichtigsten Zeiten meines Lebens, Ich werde immer wieder dies Haus empfehlen.

Anonym auf Jameda

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Wenn der Sinn des Lebens verloren gegangen ist, schafft es das Team um Herrn Professor Danzer mit dem visionären Konzept der Personalen Medizin in stilvoller Schlossatmosphäre, sich als Subjekt aus dieser Krise zu befreien, um zu sich zu stehen und von sich etwas halten zu dürfen. Danke für 10 intensive Wochen der Persönlichkeitsentwicklung!

“Our doubts are traitors,
and make us lose the good we oft might win,
by fearing to attempt.”

Anonym auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Vom ersten bis zum letzten Tag meines Klinikaufenthaltes konnte ich bei allen Ärzten, Therapeuten, Schwester und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Service ein sehr großes Engagement und die Bereitschaft mir bestmöglich zu helfen feststellen. Ich konnte mir stets sicher sein, dass durch den intensiven Austausch der Arztinnen/Ärzte, Schwestern und Therapeutinnen/Therapeuten ein für mich optimales Wochenprogramm mit den angemessenen Therapieinhalten und -zielen erstellt wird. Darüber hinaus wurden aber auch persönliche Therapiewünsche im Rahmen des Machbaren berücksichtigt. Auch mein sehr schönes Zimmer, das Umfeld des Schlosses, das sehr gute Essen und die wunderbaren Mitpatientinnen und Mitpatienten trugen maßgeblich zu einem erfolgreichen Aufenthalt bei. Ich bin Prof. Danzer und seinem gesamten Team sehr, sehr dankbar für die mir entgegengebrachte Hilfe zur Selbsthilfe.

Ingo Müller auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Ich war 6 Wochen im Klinikum Schloss Lütgenhof als selbstzahlender Adipositas Patient im fortgeschrittenen Alter. Jetzt nach 4 Wochen im Alltag wieder angekommen kann ich nur nochmals D A N K E an alle Co-Therapeuten, Therapeuten, Psychologen und Ärzte sagen. Ich habe dort den Einstieg in ein anderes Eßverhalten erlernt und vor allen Dingen mich zu bewegen. Habe jetzt weiterere 6 kg abgenommen und bewege mich täglich. Tanzen, Fotografieren (sprich draußen in der Natur) und Fahrradfahren. Mein nicht mehr vorhandenes Selbstwertgefühl ist so gestärkt worden (durch Therapien und Patienten), das ich mich wieder traue, auf Menschen einzulassen. Die Physiotherapien mache ich hier zu Hause weiter. Erst durch diese bin ich wieder beweglicher geworden. Ein besonderer Dank gilt den Gruppenstunden mit Prof. Danzer und seinem Team, der alles auf den Punkt bringt (auch wenn es mir ab und an schwer fiel, mich darauf einzulassen). Ich würde diese Klinik jederzeit weiterempfehlen und kann nur sagen, das war meine beste Investition für mein weiteres Leben. Nochmals D A N K E an alle (auch den Hausmeistern und Reinigungsfeen)

Gunda Koslowsky-Pieper auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Die Zeit im "Schloss" eine besondere Erfahrung. Die weit über das, was ich mir von dem Klinikaufenthalt erhofft hatte hinausweist. Nach der Pflege und dem Tod beider Eltern kam ich mit Burnout und depressiver Grundstimmung ins Klinikum. Ich wollte einfach wieder zu Kräften kommen und "mein normales Leben" zurück haben. Der Ansatz der personalen Medizin hat mich überzeugt und begeistert. Der lebendige und kreative Mix aus Tiefenpsychologischen Gesprächsgruppen und Einzeltherapie, kunsttherapeutischen Angeboten vom Feinsten, der zugewandten, menschlichen und oft auch humorvollen Betreuung durch die Co-Therapeutinnen und der Solidarität unter uns Patient*innen hat in uns Allen das Schönste und Lebendigste wieder wachgeküsst, was wir in uns tragen. Unsere jeweils persönlichen Lebensgeschichten konnten wir respektvoll angucken und nicht förderliche Lebenssätze verändern. Viele haben neue Dinge für sich entdeckt, wie Schreiben, Fotografieren, Kunst oder Theater, die wir mit nachhause nehmen konnten. Das Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist bei Heilungsprozessen stand immer im Fokus. Das es Kliniken gibt, die so ganz anders, human, klug und in Teamwork versuchen, mit Menschen die in eine problematische Lebenslage geraten sind einen Weg zu finden, sich dem eigenen Leben wieder positiv zuzuwenden war eine echte Entdeckung! Der schöne Park um die Klinik, die sutsche fliessende Stepenitz direkt vor unseren Fenstern, Kraniche und nächtliche Fuchsbesuche tun das ihrige, um sich wohl und zuhause zu fühlen. Auch das Essen ist sehr lecker, gesund und das Team in der Küche phänomenal freundlich. Ich kann sagen, dass ich mehr mitgenommen habe, als "mein altes Leben" wieder so zu führen wie vorher. Es ist etwas Neues dazugekommen, was ich nicht mehr missen möchte. Herzlichen Dank ans ganze Team!

Anonym auf Jameda

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Die beste Erfahrung meines Lebens. Ich kann das Klinikum Schloss Lütgenhof auch nicht privat versicherten Selbstzahlern bedingungslos empfehlen. Jeder Euro, den man hier investiert, lohnt sich.
Ich bin als Wrack hier angereist und als Mensch, der sich kennt und respektiert zurückgekommen. Danke an alle, die sich hier um mich bemüht haben! Für mich hat es sich gelohnt.

C.B. auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Diese Klinik ist etwas ganz Besonderes. Vom ersten Tag an begegnen einem alle Therapeuten, Ärzte, Schwestern und alle anderen lieben Menschen, die dort beschäftigt sind, mit außergewöhnlicher Freundlichkeit und Wertschätzung. Das Therapieangebot ist unfassbar gut und hat mich und mein Leben mehr als bereichert. Als ich dort ankam, hatte ich das Gefühl unheilbar krank zu sein. Knapp vier Wochen später habe ich so viel gelernt, dass ich wieder positiv in die Zukunft blicken kann. Jede Therapie hatte ihren Sinn und bietet einem echte Hilfe. Ich kann diese Klinik nur wärmstens empfehlen und wünsche jedem Patienten, dass er dort so viel Hilfe bekommt und so viel für sich mitnehmen kann, wie ich das konnte. Ganz herzlichen Dank an das ganze Klinikum und viel Erfolg für die Zukunft!

Uta Wegener auf Google

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Nach einem schweren Hörsturz mit einseitiger Ertaubung und extremen Tinnitus wurde ich in die Klinik eingewiesen. Ich war bis dahin noch nie erkrankt ... hier wurde mir durch vielseitige Therapieangebote und einfühlsame Gespräche eine neue Perspektive für den Umgang mit einer Erkrankung im Allgemeinen und meiner im Speziellen gegeben.

Karen W. auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Wie soll ich mich hier kurz fassen?!
Fangen wir damit an, dass ich unglaublich froh bin, das Schloss gefunden zu haben. Das Zusammenspiel aller Mitarbeiter - angefangen von Schwestern, Service, Küche über Therapeuten bis hin zu den Ärzten - hat es mir leicht gemacht, mich vertrauensvoll zu öffnen und mir die Zeit zu nehmen, mich einmal nur um mich selbst zu kümmern. Die Vielzahl unterschiedlicher Therapieangebote ermöglicht es jedem Patienten, mit kompetenter Unterstützung seinen Weg zur Heilung zu finden und zu gehen.
Ich für mich kann sagen, dass ich meinen Weg seitdem kontinuierlich weiter gehe und es mir noch nie so gut ging wie im letzten halben Jahr. Ich bin allen in Dassow sehr, sehr dankbar!

F.L. auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Vom ersten Kontakt mit dem Patientenmanagment bis zu den Ärzten; Therapeuten und komplettes Personal, alles perfekt. Lage der Klinik ist passend und wunderschön. Ich war absolut richtig hier.

Anonym auf Jameda

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Die Therapien und das Team kann ich nur weiterempfehlen! Ich war als Adipositas Patientin 4 Wochen vor Ort und habe vieles für mich herausarbeiten und identifizieren können, was mir hilft, Alternativen zum Stress-Essen zu entwickeln. Die Empathie und die Erfahrung der kreativen Therapeuten war für mich sehr wertvoll. Aufgrund der Nähe zu meinem Wohnort komme ich ambulant noch regelmäßig in die Klinik, um den Wiedereinstieg in den Alltag zu reflektieren. Die Organisationsstrukturen der Klinik bieten noch Luft nach oben: Ein junges Unternehmen in dem die Kommunikation, Struktur und Verwaltung noch ausbaufähig sind. Man sollte diesbezüglich als Patient eine Portion Gelassenheit mitbringen.

Anne auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Eine Klinik, die ihrem Namen alle Ehre macht!

Vielen Dank an alle dort, die mir meinen 6-wöchigen Klinikaufenthalt in gerade den doch sehr herausfordernden Coronazeiten so feinfühlig sorgend gestalteten.

Von den geschmackvoll eingerichteten und großen Zimmern mit eigenem Bad zum liebevoll gestalteten Interieur des Schlosses - es ist eine Unterbringung auf höchstem Niveau und ich habe mich sofort sehr wohl und umsorgt gefühlt. Dazu zählen nicht nur die sehr gut ausgebildeten und empathischen Ärzte und Therapeuten, sondern ausnahmslos alle Klinikmitarbeiter vom Service bis zur Verwaltung.
Das Therapieangebot ist ungeheuer vielseitig und abwechslungsreich und hat mir interessante neue Perspektiven aufgezeigt, die ich in meinen täglichen Berufsalltag einfließen lassen kann. Das Angebot umfasst Kunst-, Theater-, Musik-, Biblio-, Foto-, Pflanzen und Blumen, Tanz und Bewegung, Sport- und natürlich Gesprächstherapien, welche jetzt gerade zu Coronazeiten auch gerne im Garten oder am Ostseestrand ausgeübt wurden. Es gibt Einzeltherapietermine oder auch Therapien in kleinen Gruppen - je nachdem, wie das persönliche Befinden ist.

Hervorzuheben finde ich, dass es eine recht kleine Klinik ist mit nur 38 Betten. Wir waren also maximal nur 17 Patienten, weil die Zimmer alle einzeln belegt wurden. Das Miteinander unter den Patienten empfand ich als sehr bereichernd. Es wurde sehr umsichtig miteinander umgegangen und die persönlichen Bedürfnisse wurden untereinander respektiert, es haben sich Freundschaften entwickelt.

Zu meiner Zeit war das Schwimmbad leider noch nicht nutzbar, dafür erhielt ich ganz individuelle Physio-Anwendungen, wie auch Einzel-Yoga-, Pilates oder Massage Einheiten.
Kulinarisch wird man ebenso verwöhnt. Das Mittagessen wird liebevoll und stilvoll im Speisesaal serviert - auf einzelne Vorlieben oder Unverträglichkeiten wird sehr persönlich Rücksicht genommen und es schmeckt hervorragend. Morgens und abends wird im Frühstücks- bzw. Kaminzimmer serviert und bei schönem Wetter kann man sogar auf der Terrasse essen.

Alles in allem ein sehr effektiver und erfolgreicher Aufenthalt für mich im Schloss Lütgenhof.

Anonym auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Meine Erfahrungen im Schloss Lütgenhof – einer Akutklinik für Stressfolgeerkrankungen - sind , dass dort der leidende Mensch im Zentrum der Therapie steht: Angefangen vom Service bis zum therapeutischen Team werden die Patienten in einer ästhetischen Umgebung sachkompetent, freundlich und vor allem auf Augenhöhe wahrgenommen und betreut. Vielfältig eingesetzte körpertherapeutische, psychotherapeutische, kreative u.a. Verfahren ermöglichen ein individualisiertes auf die Bedürfnisse, Ressourcen, Werte und Ziele des Einzelnen zugeschnittenes Therapieprogramm. So wird ein Zugang zu Emotionen und Reflexionen über dysfunktionale Strukturen ermöglicht. Dort fühlte ich mich als ganzer Mensch wahrgenommen und wertgeschätzt und bedanke mich beim therapeutischen Team und allen Mitarbeitern ganz herzlich für das Engagement.

Dr. Schönherr auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Hallo, wie soll man 5 Wochen im Schloss beschreiben?
Die schlimmste und gleichzeitig die beste Zeit in meinem Leben. Alle sind da wenn man sie braucht und geben einem durch die verschiedenen Therapien ein ganz neues bild von einem selbst. Mir hat es sehr geholfen auf meinem Weg und ich bedanke mich bei allen Therapeuten, Schwestern, dem Service sowie den Ärzten.

Nun heisst es ....sich erinnern und neugierig sein.....für mich.

Frank Weber auf Google

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Die Freundlichkeit ALLER Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - vom medizinischen Fachpersonal bis hin zum Servicepersonal - war sehr beeindruckend. Man merkt, dass hier ein bestimmtes Menschenbild gelebt wird. Alle in Therapie involvierten Personen verfügen über eine besondere Expertise. Die Unterbringung in einem wunderbaren Schloss ist besonders schön.

Maren Mohr auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Der Aufenthalt im Klinikum Schloss Lütgenhof war für mich eine Offenbarung.Durch das vielfältige Therpieangebot, fand ich Zugang zum Kern meiner Problematik. Das war in 10 Monaten vorangegangener Therapie nur in Ansätzen möglich. Gleichzeitig wurden unzählige Wege aufgezeigt, künftig nicht mehr in die " Fallen " zu geraten, die mich in das Klinikum gebracht haben. Der Umgang aller Personen, ob Therapeuten, Co Therapeuten, Ärzte, Servicepersonal und Patienten zeichnete sich durch Respekt, Aufmersamkeit und Zugewandheit aus.

Die 6 Wochen, die ich in diesem traumhaften Ambiente verbringen durfte um zu gesunden, sind mit das Beste, was mir im Leben widerfahren ist. Ich kann das Klinikum Schloss Lütgenhof nur Jedem empfehlen.

Anonym auf Proven Expert

Bewertet mit 5 von 5 Sternen

Diese Klinik ist ein seltener Schatz. Menschlichkeit und Augenhöhe werden hier groß geschrieben und jeder als Persönlichkeit und nicht nur als Patient gesehen. Das gesamte Team ist mit Herzblut bei der Arbeit und das Therapieangebot ist nicht nur gut, sondern auch außergewöhnlich breit aufgestellt. "Zuhause auf Zeit" ist nicht nur eine Werbekampagne, es ist der tatsächliche Anspruch. Ich bin unendlich dankbar, hier heilen zu dürfen. Wärmste Empfehlung für Hilfesuchende in kleinen und großen Kriesen!

Pauline Link auf Google

Bei Fragen zu unseren Behandlungen stehen wir Privatpatienten und Selbstzahlenden gerne zur Verfügung und nehmen uns Zeit für eine diskrete Beratung.

038826 / 150 000 10 Nachricht senden