Klinikum Schloss Lütgenhof

Zeit für Leben.

Erfahrungen & Bewertungen zu Klinikum Schloss Lütgenhof

Bereitschaftsarzt (m/w/d)

Die Privatklinik Klinikum Schloss Lütgenhof ist eine psychosomatische Akutklinik, arbeitet nach dem Konzept der Personalen Medizin (Integrierte Psychosomatik, Innere Medizin, Psychotherapie) und ist vorwiegend tiefenpsychologisch sowie verhaltenstherapeutisch orientiert. Nach umfassender biperspektivischer Diagnostik (biomedizinisch und psychosozial) umfasst die stationäre/teilstationäre/ambulante Therapie neben der ärztlich-medizinischen Behandlung tiefenpsychologisch fundierte Einzel- und Gruppentherapie, kreativtherapeutische und körperzentrierte Verfahren wie Autogenes Training, PMR und Funktionelle Entspannung sowie verhaltenstherapeutische Verfahren.

In unserer Klinik behandeln wir Patienten (m/w/d) mit den verschiedensten psychosomatischen und somatopsychischen Erkrankungen. Diese umfassen eine Vielzahl funktioneller Störungen sowie Ess- und Angststörungen, Schmerz- und Schlafstörungen sowie somatisierte Depressionen und Stressfolge-Erkrankungen. Darüber hinaus werden in unserer Klinik Patienten (m/w/d) mit internistischen, neurologischen, dermatologischen, gynäkologischen und anderen Erkrankungen behandelt, bei denen die Krankheitsbewältigung im Focus steht.

hre Aufgaben

  • ärztlicher Bereitschaftsdienst nachts und/oder an den Wochenenden (einzelne Nächte oder auch mehrere Nächte / ein Wochenende am Stück)
  • interprofessionelle Kommunikation und Kooperation mit den Mitgliedern unseres multiprofessionellen Teams (z.B. in Morgen- und Nachmittagsbesprechungen)

Ihre Voraussetzungen

  • Facharztanerkennung (oder weit fortgeschrittene Facharzt-Weiterbildung) für Psychiatrie/Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin/Psychotherapie oder für ein somatisches Fach (Innere Medizin/Neurologie/Allgemeinmedizin/Anästhesie etc.)
  • interdisziplinäres Denken und Handeln
  • hohes klinisches Engagement, gepaart mit Selbstkritik, Humor und Güte
  • empathisches Interesse an Mitmenschen, ihren existenziellen Nöten und Erschütterungen sowie den zwischenmenschlichen Aspekten psychosozialer Störungen und Krankheitsbilder

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit einer, der Aufgabe entsprechenden angemessenen Vergütung
  • Ästhetisches, warmherziges, wertorientiertes und salutogenetisches Arbeitsmilieu

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Bewerbung bzw. Ihre Fragen richten Sie bitte an:

Klinikum Schloss Lütgenhof
Frau Anett Kofeldt
Leitung Verwaltung
Ulmenweg 10
23942 Dassow
E-Mail: bewerbung@klinikum-sl.de